Zum Shop  
Analog
Tipps, Infos und FAQ's
FAQ
Darf der Regeneratorlösung auch Starter zugesetzt werden?



  Darf der Regeneratorlösung auch Starter zugesetzt werden?

Nein!
Aber bei Maschinen mit geringerem Filmdurchsatz und daraus resultierender Instabilität der sensitometrischen Daten kann die übliche Startermenge zusätzlich in das Regeneratorgefäss (Mixer) gegeben werden. Dadurch wird bei hoher Regenerierrate, die in der Regel wegen des geringen Durchsatzes eingestellt ist, die Empfindlichkeit konstant gehalten. Diese Art der Regenerierung wird auch als "flooded replenishment" bezeichnet.

Händlersuche Download

Suche:

english Lohnfertigung




Benutzerfreundlich
Einfach - Zuverlässig - Leistungsstark



Die kompakte Bauweise des neuen
VIDIX Universal erlaubt die Installation auf kleinstem Raum und bietet überdurchschnittlichen Bedienkomfort.


Funktionen
- Autopositionierung
- Touchscreen-Benutzeroberfläche
- Kabellose Fernbedienung
- Auswechselbare Raster
- überdurchschnittliche Bildqualität
- Anti-Kollision System

Mehr...


Tetenal. Pictures best friend.




HOME | SHOP | UNTERNEHMEN | PRESSE | SUPPORT | EVENTS | KONTAKT | DATENSCHUTZ | SICHERHEITSDATEN | SITEMAP | IMPRESSUM